.:notpron

March 2nd, 2017

wohoooo, fuck, yeah! After, mhh i think, more than 8 years, i solved notpron :) notpron describes itself as “the hardest riddle available on the internet” and yes, it is! 8 years for 140 levels, eh, enough said… ;)

I started it with uwe, Eleras, Kabelmaulwurf, kimperator and punisher back in 2008 or 2009, on the 25c3 or 26c3. We had another try in 2013 but it was too hard, until 2017 :) New hope, new ideas – let’s go!

It’s really hard! Like i mentioned before, there are 140 levels, 82 positive, 44 negative and 14 greek levels. You need a lot of different skills like knowledge of html/css, sound/graphic editing, cryptography, etc.

Try it yourself at http://notpron.org/notpron/ :)

.:happy new year

January 1st, 2017

.:Winterschlaf

December 12th, 2016

Seit dem 01.11. befindet sich die Orange im wohlverdienten Winterschlaf und ich vermiss die Karre schon soooooo unendlich doll :( Das liegt vielleicht einerseits an meiner doofen Winterkarre, andererseits aber vielleicht auch daran, dass die Orange einfach das geilste Auto fuer mich ist <3

Diesen Winter stehen noch einige kleine ToDo’s an:

  • Neue Heckklappendämpfer
  • Neue Nebelscheinwerfer
  • Optische Veraenderungen Innenraum
  • Optische Veraenderungen Felgen
  • Innenraum Aufbereitung
  • Polieren & wachsen
  • Weitere Kleinigkeiten

Punkt eins auf der Liste ist schon abgehakt :) Ich habe vor kurzem staerkere Heckklappendaempfer verbaut, mit denen der Kofferraum automatisch geoeffnet wird. Die Daempfer sind so stark, dass sie die Heckklappe nach dem entriegeln einfach nach oben druecken. Total cool :)

Der Rest wird sicherlich bald folgen :)

.:Freifunk Bodensee

December 4th, 2016

Seit, ich glaube es war Mai, ja, seit Mai engagiere ich mich beim Freifunk Projekt, genauer gesagt beim Freifunk Bodensee Projekt. Doch was ist das ueberhaupt?

Freifunk ist eine dezentrales, unabhängiges Bürgernetz mit Zugang zum Internet. Freifunk bedeutet offene, uneingeschränkte und freie digitale Kommunikation. Jeder kann sich kostenlos über WLAN verbinden, ohne Passwort, ohne Registrierung. Jeder darf Freifunk nutzen, mitmachen und Freifunk erweitern. Freifunk ist eine nicht-kommerzielle Initiative für freie Funknetzwerke.

ffbsee_flyer1-vor_rueckseite

Das Konzept, welches dahinter steckt, taugt mir einfach ungemein gut und deshalb bin ich da gern mit dabei :) Ich habe in meiner Heimatstadt bereits einige Freifunk-Router aufgestellt, sowohl bei Privatpersonen, als auch bei Gewerbetreibenden. Auch unser Freibad ist jetzt mit Freifunk, also kostenlosem WLAN, versorgt ;) Die Idee und das Konzept wurde bisher immer positiv aufgefasst und alle waren bereit, ihren Internetanschluss mit der Welt zu teilen, total toll :)

Freifunk Bodensee gibt es seit Anfang 2016. Aktuell, stand heute, haben wir 204 Freifunk Knoten welche von 245 Clients ueber 5 Gateways genutzt werden. Das alles kann man sich auch auf unserer Karte genauer anschauen: Freifunk Karte (Meshviewer)

 ffbsee

Die wichtigsten Fragen werden im FAQ auf der Freifunk Seite beantwortet, wer es aber ganz genau wissen will, guckt sich die offizielle Freifunk.net Seite an :)

Einmal im Monat gibt es auch einen Stammtisch der Freifunk Bodensee Gruppe, der allen interessierten Teilnehmern offen steht. Hier werden offene Fragen beantwortet, neue Sachen ausprobiert und diskutiert. Der naechste Stammtisch findet am 19.01.2017 in Markdorf statt.

Mitmachen lohnt sich  :thumbs: